Inhalt

Abfallsammlungen

Besondere Sammeltermine

Was? Wann? Wo?

Regelmässige Abfuhr

Grüngut

Für die Grüngutabfuhr ist das Material in handelsüblichen Grüngutcontainern oder Bündeln von maximal 150 cm Länge bereitzustellen. Nicht mitgenommen wird loses Grüngut in Körben, Säcken und anderen Behältnissen.

Am Abfuhrtag vor 7:00 Uhr am den Strassenrand bereitstellen.

Jeden Montag ausser an Feiertagen, im Dezember und Januar jeweils einmal pro Monat und im Februar zwei Mal pro Monat. Die Daten sind auf dem Entsorgungs- und Recyclingkalender zu finden.

Kontakt

Umweltschutz

umwelt@wollerau.ch

Abfallarten

Das wird gesammelt:
Grünabfälle

Hauskehricht, Sperrgut

Die Entsorgung des Hauskehrichts in Gebührensäcken und von Sperrgut mit aufgeklebter Sperrgutmarke.
Stellen Sie Ihren Abfall immer am Abfuhrtag vor 7:00 Uhr an den Strassenrand. Aus hygienischen Gründen dürfen Kehrichtsäcke nicht über Nacht im Freien stehen. (Aufreissen durch Tiere usw.).

Jeden Freitag ausser an Feiertagen. Die Daten sind im Entsorgungs- und Recyclingkalender zu finden.

Kontakt

Umweltschutz

umwelt@wollerau.ch

Abfallarten

Karton

Karton wird einmal pro Monat abgeholt. Die Kartonabfuhr steht ausschliesslich Privathaushaltungen und kleineren Gewerbebetrieben zur Verfügung. Der Karton muss zerlegt, gebündelt und verschnürt bereitgestellt werden (Maximalgrösse 100 x 70 x 20 cm).

Grössere Betriebe sind für die Entsorgung des Kartons selber verantwortlich. Die Firma Landolt Transport AG, Pfäffikon, bietet Abholungen für das Gewerbe an. Informationen unter Telefonnummer 055 410 10 10.

Am Abfuhrtag vor 7:00 Uhr am Strassenrand bereitstellen.

Kontakt

Umweltschutz

umwelt@wollerau.ch

Abfallarten

Das wird gesammelt:
Karton