Inhalt

Fachmitarbeiter/in Soziale Dienste

Die Gemeinde Wollerau liegt an einmaliger Lage am oberen Zürichsee und ist Lebensmittelpunkt von über 7000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Als Arbeitgeber bietet die Gemeinde Wollerau eine grosse Bandbreite an interessanten Tätigkeiten und Aufgabenbereichen. Sie führt über den Büroalltag hinaus mitten hinein ins Gemeindeleben. Einfach ausgedrückt organisiert die Gemeinde das Miteinander in der Bevölkerung.

Möchten Sie auch für die Gemeinde Wollerau arbeiten? Für den Aufbau der Sozialen Dienste innerhalb der Abteilung Gesellschaft suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Fachmitarbeiter/in Soziale Dienste (50 - 80 %)

Allgemeine Informationen

Stellenantritt
Per sofort oder nach Vereinbarung
Arbeitspensum
50 - 80 %
Typ
Stellenangebot

Aufgaben

  • Fallaufnahme, Abklärung und Geltendmachung von sämtlichen vorgelagerten, subsidiären Leistungen inkl. Sozialversicherungen
  • Abklärung der örtlichen und sachlichen Zuständigkeit, rechtliche Abklärungen, Bearbeitung von Beschwerdefällen, Zuständigkeiten, Sozialhilferecht, Sozialversicherungsrecht etc.
  • Ausrichtung der wirtschaftlichen Sozialhilfe gemäss SKOS und internen Richtlinien
  • Beratung und Begleitung nach dem Grundsatz Hilfe zur Selbsthilfe (persönliche Hilfe)
  • Antragstellung an die Fürsorgebehörde
  • Proaktive Begleitung von Integrationsprozessen und Beschäftigungsprogrammen
  • Bewirtschaftung der Klientendaten und allgemeine administrative Tätigkeiten
  • Schalter und Telefondienst gemäss Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung
  • Zusammenarbeit und Kontaktpflege mit externen Organisationen, Fachstellen und Behörden

Erwartungen

  • Persönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz, Freude im Umgang resp. Verständnis für Menschen in schwierigen Lebenssituationen
  • Erfahrung in einer öffentlichen Verwaltung
  • Praxiserfahrung im Bereich Fürsorge sowie Ausbildung oder vertiefte Kenntnisse im Bereich Sozialhilfe
  • Kenntnisse im Zivil und Verwaltungsrecht sowie der Sozialhilfegesetzgebung des Kantons Schwyz, SKOS-Richtlinien und im Sozialversicherungsrecht
  • Flair für administrative Tätigkeiten sowie mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit und eine gute Arbeitsorganisation
  • Gute EDVAnwenderkenntnisse, Erfahrung mit KLIBnet und AXIOMA von Vorteil
  • Durchsetzungs und Abgrenzungsvermögen im Umgang mit Klienten und anderen Anspruchsgruppen, Verschwiegenheit gegen aussen, Teamgeist, hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Selbständigkeit

Wir bieten

  • Moderner Arbeitsplatz mit guter Infrastruktur
  • Ein Teil in einem grossartigen Team zu werden
  • Herausfordernde Aufgaben
  • Raum für Eigeninitiative und Verantwortung
  • Mitarbeit in neuen Projekten
  • Langfristige Perspektiven
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen

Verfahren

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung auf jobs@wollerau.ch.

Für weitere Angaben steht Ihnen Frau Dominique Nemeth, Leiterin Abteilung Gesellschaft, Telefon 043 888 12 03, d.nemeth@wollerau.ch, gerne zur Verfügung.

 

Unterschrift

 

 

Zugehörige Objekte

Name
Fachmitarbeiter_in_50-80_Soziale_Dienste.docx.pdf Download Fachmitarbeiter_in_50-80_Soziale_Dienste.docx.pdf