Inhalt

DinnerKrimi - WENN DER EDAM MIT DER BABY-BELLE …

Restaurant Erlenmoos, Wollerau
Sihleggstrasse 4
8832 Wollerau
30. März 2019, 20.00 Uhr - 23.30 Uhr
In der Käseindustrie schlagen die Wogen hoch, denn die Familien Tilsiter und Sbrinz wollen durch die Hochzeit ihrer Kinder zum grössten Käseproduzenten des Landes avancieren. Doch die Konkurrenz schläft nicht. Als der Brautvater plötzlich durchlöchert wie ein Emmentaler aufgefunden wird, ist allen klar, hier kämpft jemand mit ganz harten Bandagen. Die Polizei tappt im Dunkeln und sieht kaum hinter den Käseschimmel. Was haben die Zigers mit den Morden zu tun, ist Bräutigam Edam wirklich in seine Braut Baby-Belle verliebt – und wer hat das Fondue vergiftet?
Helfen Sie bei kulinarischen Genüssen mit, in diesem Kriminalfall die Löcher zu stopfen, den Täter oder die Täterin zu überführen und sicherzustellen, dass der Käse wieder dort hinkommt, wo er hingehört – aufs Brot!

Kontakt

Kulturkommission Wollerau
Maya Eggenberger

kuko@wollerau.ch
Website
DinnerKrimi

Informationen

Organisator
Kulturkommission Wollerau
Preis
sFr. 75.00 - Preis: inkl. Apéro, ein 4-Gang-Menü exkl. Getränke. Bei Reservation nur Barzahlung möglich.
Anmeldung
Ticketverkauf: 14. Januar bis 22. März 2019 bei Maya Eggenberger, Hochbauamt, Gemeinde Wollerau.