Inhalt

Erneuerung Felsenstrasse

Die Felsenstrasse erfährt eine «Rundumerneuerung». Zwischen Frühsommer 2019 und Herbst 2020 werden Werkleitungen, Kanalisation und Strassenbau von der Alten Wollerauerstrasse bis zum Fritschweg in zwei Etappen den heutigen Anforderungen angepasst.

Anfang Juni 2020 beginnen die Bauarbeiten der zweiten Etappe. Aufgrund der engen Verhältnisse, der vielen Werkleitungen und der geringen Fahrbahnbreite ist während der Bauzeit bis voraussichtlich Oktober 2020 eine Vollsperrung der Felsenstrasse im Abschnitt Querverbindung Felsenstrasse-Hauptstrasse bis Hirzweg nötig. Die Zufahrt bis zur Baustelle ist für Anwohner gestattet. In Rücksichtnahme auf die Direktbetroffenen erfolgt die Bauausführung in mehreren kürzeren Etappen. Entsprechend verschieben sich jeweils die einzelnen Bauabschnitte.

Die Buslinie 175 fährt während der Bauzeit im oberen Teil auf der Hauptstrasse von und zur Haltestelle Fürti. Auf der Hauptstrasse wird auf Höhe des Wasserreservoirs eine provisorische Bushaltestelle (Ersatz Felsenrain) eingerichtet.

Die Fussgängerverbindungen bleiben während den Bauarbeiten sichergestellt.

Dokumente

Name
19_05_Felsenstrasse_Information_Bauprojekt.pdf Download 0 19_05_Felsenstrasse_Information_Bauprojekt.pdf
2020.05.15_Sanierung_Felsenstrasse_-_Baustelleninfo_3_mit_Plan.pdf Download 1 2020.05.15_Sanierung_Felsenstrasse_-_Baustelleninfo_3_mit_Plan.pdf
2020.05.14_Sanierung_Felsenstrasse_-_Verkehrskonzept_2._Etappe.pdf Download 2 2020.05.14_Sanierung_Felsenstrasse_-_Verkehrskonzept_2._Etappe.pdf
2020.05.15_Sanierung_Felsenstrasse_-_prov._Bushaltestelle_Felsenrain.pdf Download 3 2020.05.15_Sanierung_Felsenstrasse_-_prov._Bushaltestelle_Felsenrain.pdf
2020.05.15_Sanierung_Felsenstrasse_-_Info_Bamertbus_BH_Felsenrain.pdf Download 4 2020.05.15_Sanierung_Felsenstrasse_-_Info_Bamertbus_BH_Felsenrain.pdf