Inhalt

Liegenschaften/Sicherheit

Aus dem Leitbild

Liegenschaften
Was wird wann gemacht? Die langfristige Liegenschaftsunterhaltsplanung gibt Auskunft.
Die Schulraumplanung sichert genügend geeignete Schulräume. Die Anzahl und Einrichtung der Räume orientiert sich an der Schülerzahl und den Ausbildungsbedürfnissen.

Energie

Die Gemeinde fördert erneuerbare Energien durch:

  • den Bau von Solaranlagen auf gemeindeeigenen Liegenschaften
  • den Kauf von Solarstrom aus Wollerauer Anlagen für den Eigenbedarf
  • der Hochwasserschutz muss auch bei extremen Unwettern genügen. Die Gemeinde fordert das wasserbaupolizeiliche Organ (Bezirk) auf, Massnahmen zu prüfen und den Hochwasserschutz sicher zu stellen
  • Das Itlimoos ist ein Flachmoor von nationaler Bedeutung.

Markt
Die Chilbi, der Wochenmarkt und der Wiähnachts-Märt belben das Dorfleben. Die Gemeinde veranstaltet die Chilbi und unterstützt bestehende und bei Bedarf neue Angebote.

Sicherheit
Handeln im Ernstfall. Die regionale Sicherheitskommission überprüft den Raumbedarf und die
Zivilschutzorganisation. Die Sanitätshilfstelle wird den heutigen Standards angepasst.
Bei Unwettern, Unfällen und Bränden hilft die Feuerwehr. Im Notfall zählt jede Minute. Wir passen den Sicherheitsstandard den aktuellen Bedürfnissen an und bauen ihn nach Möglichkeit aus.

Hinschauen statt wegschauen. Wir wirken Vandalismus entgegen, indem wir beherzt eingreifen. Zum Beispiel, indem wir die Eltern informieren und die Polizei einschalten. Die Firma Seewache AG hat den Auftrag die Sicherheit auf den Gemeindeanlagen zu überwachen.

Hier finden Sie das Organigramm der Verwaltung.

Kontakt

Liegenschaften/Sicherheit
Hauptstrasse 15
Postfach 335
8832 Wollerau

Tel. 043 888 12 90
Fax 043 888 12 21
liegenschaften@wollerau.ch

Personen

Name Vorname Funktion Kontakt
Schmidt Jann Abteilungsleiter j.schmidt@wollerau.ch
Müller Karl Verwalter k.mueller@wollerau.ch
Suter Rolf Leiter Hauswarte r.suter@wollerau.ch