Inhalt

Öffentliche Planauflage vom 10. bis 30. Januar 2020

10. Januar 2020

Innerhalb der Bauzonen
Bauherrschaft: Aufbau und ähnliche Arbeiten, Rudolf Gfeller, Nürenbergstrasse 9, 8037 Zürich; Grundeigentümer: Philipp Schwander, Im Höfli 1, 8832 Wollerau. Bauobjekt: Gartenterrasse, Im Höfli 1, Wollerau, KTN 1176, Koordinaten 696 010/228 680.

Bauherrschaft: Bezirk Höfe, Bahnhofstrasse 4, 8832 Wollerau; Projekt: Peter Eggenberger AG, Bahnhofstrasse 60, 8855 Wangen; Grundeigentümer: Bezirk Höfe, Bahnhofstrasse 4, 8832 Wollerau und Gemeinde Wollerau, Hauptstrasse 15, 8832 Wollerau. Bauobjekt: Schulpavillon, Alte Wollerauerstrasse 41, Wollerau, KTN 1486 und 1867, Koordinaten 696 538/228 030.

Bauherrschaft: Roland Mächler Optik, Bahnhofstrasse 1, 8832 Wollerau; Projekt: Schmidlin Reklamen GmbH, Dorfstrasse 3, 6030 Ebikon; Grundeigentümer: Martymmo AG, Wächlenstrasse 17, 8832 Wollerau. Bauobjekt: Leuchtreklame, Hauptstrasse 21, Wollerau, KTN 74, Koordinaten 697 142/228 020 (ohne Baugespann).

Baugespanne sind erstellt und die Pläne liegen bei der Gemeindeverwaltung (Abteilung Hochbau) zur Einsicht auf.

Während der Auflagefrist kann bei der betreffenden Bewilligungsbehörde der Gemeinde bzw. des Bezirkes gegen das Bauvorhaben öffentlich-rechtliche Einsprache nach Massgabe des Verwaltungsrechtspflegegesetzes vom 6. Juni 1974 erhoben werden (gemäss § 80 Abs. 1 PBG, SRSZ 400.100; §§ 38 ff. VRP, SRSZ 234.110; Art. 12 und 12a bis g NHG, SR 451).

Zivilrechtliche Ansprüche sind nach Massgabe der Schweizerischen Zivilprozessordnung vom 19. Dezember 2008 (ZPO, SR 272) geltend zu machen (§ 80 Abs. 3 PBG).

Die Einsprachefrist dauert bis 30. Januar 2020