Inhalt

Öffentliche Planauflage vom 7. Juni bis 27. Juni 2024

7. Juni 2024

Innerhalb der Bauzonen
Bauherrschaft: Christian Köhler, Erlenhalde 3, 8832 Wollerau; Projekt: STÄHLI AG ARCHITEKTEN SIA, Zeughausstrasse 12, 8853 Lachen. Bauobjekt: Aufstockung Einfamilienhaus, Erlenhalde 3, Wollerau, KTN 2266, Koordinaten 2 696 204/1 227 767.

Bauherrschaft: Raphael Häberlin, Altenbachstrasse 12a, 8832 Wollerau; Projekt: WIGASOL AG, Peter Arber, Neumatt 2, 4626 Niederbuchsiten. Bauobjekt: Sitzplatzüberdachung, Altenbachstrasse 12a, Wollerau, KTN 1876, Koordinaten 2 696 309/1 227 956.

Die Baugespanne sind erstellt und die Pläne liegen bei der Gemeindeverwaltung (2. Stock) zur Einsicht auf. Sie können auch im Portal eBau (sz.ch/ebau) eingesehen werden.

Während der Auflagefrist kann bei der betreffenden Bewilligungsbehörde der Gemeinde bzw. des Bezirkes gegen das Bauvorhaben öffentlich-rechtliche Einsprache nach Massgabe des Verwaltungsrechtspflegegesetzes vom 6. Juni 1974 erhoben werden (gemäss § 80 Abs. 1 PBG, SRSZ 400.100; §§ 38 ff. VRP, SRSZ 234.110; Art. 12 und 12a bis g NHG, SR 451).

Die Einsprachefrist dauert bis 27. Juni 2024

Zivilrechtliche Ansprüche sind nach Massgabe der Schweizerischen Zivilprozessordnung vom 19. Dezember 2008 (ZPO, SR 272) geltend zu machen (§ 80 Abs. 3 PBG).