Willkommen auf der Website der Gemeinde Wollerau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Comedy - Masterarbeit - Stefan Büsser

22. September 2018 in der MGH Riedmatt Wollerau

Abstimmungssonntag

23. September 2018

Musikschulparcours; Ein Morgen für Familien

Die Musikschule, der Elternverein und das Repair Café / “velafrica“ treten am 14. April 2018 gemeinsam in Aktion.

Mit dem öffentlichen „Musikschulparcours“ präsentiert die Musikschule Wollerau ihr Angebot. Von 09.30 - 11.30 Uhr erhalten interessierte Kinder und Erwachsene in den Räumlichkeiten des Schulhauses Runggelmatt die Möglichkeit, Instrumente selbst auszuprobieren und den anwesenden Lehrpersonen Fragen zu stellen. In dieser Zeit finden zudem vier spezielle Angebote statt: um 09.30 Uhr zeigen Kinder der Musikalischen Grundschule ihr erlerntes Können, um 10.00 Uhr findet ein Chorworkshop für Primarschüler statt, um 10.30 Uhr gibt das Perkussionsensemble ein kleines Konzert und um 11.00 Uhr können interessierte Kinder Theaterluft schnuppern.

Der Frühling naht in Riesenschritten! Höchste Zeit also, den fahrbaren Untersatz der Familie auf Grösse und Fahrtüchtigkeit zu überprüfen. An der alljährlichen und beliebten Velobörse des Elternvereins Wollerau können gebrauchte, aber noch gut erhaltene Zwei-, Drei- und Vierräder, Kickboards, Trottinetts, Velohelme und Velozubehör verkauft oder erworben werden. Die Börse findet auf dem Pausenplatz Runggelmatt statt. Annahme ist von 9.00 – 10.30 Uhr. Der Verkauf ist von 9.30 – 11.30 Uhr. Die fachliche Beratung übernimmt ein Mitarbeiter des Rad-`n`-Roll-Shops von Samstagern. Zudem bietet der FC Wollerau an einem separaten Stand eine Börse für gebrauchte Fussballschuhe und Schienbeinschoner an.

Im Repair Café führen wir für Sie den Frühjahrs-Check (Kette schmieren, Bremsen einstellen, etc.) an Ihrem Fahrrad und Trottinett (Scooter) aus. Kleinere Reparaturen werden gratis und direkt vor Ort durch Mitarbeiter des Werk- und Technologiezentrum Linthgebiet (WTL) Jona erledigt. Gerne nehmen wir auch ausgediente und nicht mehr benötigte Fahrräder entgegen. „Velafrica“ lässt diese in sozialen Werkstätten (z. B. WTL Jona) reparieren und verschifft sie zu Partnerorganisationen in West- und Ostafrika. In Afrika reduzieren die Velos die Armut: Sie verbessern den Zugang zu Bildung, medizinischen Einrichtungen und Märkten. Neue Arbeitsplätze und Einkommensmöglichkeiten entstehen rund ums Rad.

Die Kafistube des Elternvereins lädt auf dem Pausenplatz Runggelmatt bei Kuchen und Snacks zum Verweilen ein.

Die Musikschule, der Elternverein und das Repair Café freuen sich auf viele Besucher!
Gewusst wie, dann kommt auch schon der erste Ton auf der Posaune. (Bild zVg)
Gewusst wie, dann kommt auch schon der erste Ton auf der Posaune. (Bild zVg)

Datum der Neuigkeit 6. Apr. 2018