Willkommen auf der Website der Gemeinde Wollerau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Abstimmungssonntag

25. November 2018

Verkehrsbehinderungen auf der Roosstrasse in Wollerau

Ab Donnerstag 20. September 2018 wird während zwei Nächten der Deckbelag auf der Roosstrasse eingebaut.

Im Sommer / Herbst 2017 wurden in der Roosstrasse diverse Werkleitungen erneuert. Sämtliche Bauarbeiten wurden, bis auf den abschliessenden Deckbelag, bei den Strassenquerungen der Roosstrasse im 2017 fertiggestellt. Mit dem Deckbelag in den Strassenquerungen der Roosstrasse wurde bewusst ein Jahr zugewartet, damit allfällige Senkungen im Strassenbereich anschliessend ausgeglichen werden können.

Am Donnerstag 20. und am Freitag 21. September 2018 werden nun sämtliche Strassenquerungen im Abschnitt Bahnhofstrasse bis Autobahneinfahrt Richtung Chur mit dem Deckbelag versehen.

Die Bauarbeiten werden in der Nacht, ab 19:00 bis 05:00 Uhr, ausgeführt. In der ersten Nacht wird beim Dorfkreisel sowie im Abschnitt Verenastrasse bis Sonnenrain gearbeitet. In der zweiten Nacht im Abschnitt Dorfkreisel bis Verenastrasse. Der Verkehr wird durch Verkehrskadetten situativ geregelt. Am Tag bleibt die Roosstrasse ohne Behinderungen passierbar. Die Zugänge zu den privaten Liegenschaften sind jederzeit gewährleistet.

Der Strassenunterhaltdienst nutzt diese Gelegenheit und saniert während den zwei Nächten die Pflästerung im Dorfkreisel.

Bei schlechter Witterung (Regen, tiefe Temperaturen) verschieben sich die Bauarbeiten um eine Woche (Donnerstag 27. und Freitag 28. September 2018).

Die beauftragte Bauunternehmung und die Bauleitung werden bestrebt sein, die Arbeiten so speditiv wie möglich durchzuführen und die Behinderungen so gering wie möglich zu halten. Wir danken bereits jetzt für das Verständnis der Anwohner und der Verkehrsteilnehmer für die unvermeidbaren Verkehrseinschränkungen und die baubedingten Immissionen.

Bei Fragen steht Irena Pianta, Abteilungsleiterin Tiefbau, Telefon 043 888 12 11, i.pianta@wollerau.ch, gerne zur Verfügung.



Datum der Neuigkeit 11. Sept. 2018